Fern­seh­bei­trag nano 3sat »For­scher zei­gen: Far­ben ändern unser Verhalten«

3sat Wissensmagazin nano vom 21. Februar 2012

Um etwas über die Wirkung von Farben zu erfahren, muss man diese mit allen Sinnen erleben, spüren, sie anfassen, riechen, schmecken, formen und bewegen. Die multisensuellen Wirkungen der Farben erschließen sich im kreativ-analytischen Experiment.

Fern­seh­bei­trag für das Wis­sens­ma­ga­zin nano im 3sat von Ange­lika Lizius

»Jeder Mensch ist ein Farb­ex­perte — nur wis­sen wir nichts davon«

sagt Farb­for­scher Prof. Axel Buether

Farbe wird nur zu einem Pro­zent bewusst im Gehirn verarbeitet.

Blau ent­spannt 83 Pro­zent der Men­schen. Rot macht dyna­misch und selbst­be­wusst, weiß statt­des­sen kin­disch. Den­noch ist die Aus­sage einer Farbe nicht immer ein­deu­tig — rot steht zwar für Liebe und Sinn­lich­keit, aber gleich­zei­tig auch für Wut und Aggres­sion: »Wir haben fest­ge­stellt, dass wir eine umfang­rei­che Far­benspra­che besit­zen, die beim Men­schen schon längst ange­legt war, bevor wir die Wortspra­che über­haupt zur Ver­fü­gung hat­ten«, erläu­tert der Farbforscher.

Far­ben beein­flus­sen unsere Kör­per­spra­che und unsere Mimik. Men­schen die Blau tra­gen, füh­len sich zu freien Flä­chen hin­ge­zo­gen und haben eine offene Kör­per­hal­tung. Sie foto­gra­fie­ren nach oben, zei­gen Him­mel und Hori­zont. »Farbe wirkt auf unser Erle­ben und Ver­hal­ten, und ver­än­dert letzt­end­lich auch, wie wir der Welt begeg­nen«, so Buether.

Dafür haben die Farb­for­scher in einem Ver­such 500 Stu­den­ten befragt, wie ver­schie­dene Far­ben auf sie wir­ken. Ihre Ein­drü­cke haben sie foto­gra­fiert und sta­tis­tisch ausgewertet.

 

Kom­plet­ter Bei­trag: Wis­sens­ma­ga­zin Nano 3Sat

13 Far­ben — 500 For­scher — 1.000.000 Bil­der (Publi­ka­tion in Vorbereitung)

For­schungs­se­mi­nar, Lehr­ge­biet Farbe Licht Raum, Prof. Dr. Axel Bue­ther
Künstlerisch-gestalterische Grund­la­gen, Burg Gie­bi­chen­stein Kunst­hoch­schule Halle

22.11.11 in Wissenstransfer
Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Kommentarfunktion wurde deaktiviert

Verwandte Artikel