Design und ver­netz­te Gesell­schaft

Theorieseminar - Master Public Interest Design - Bergische Universität Wuppertal

Im Zentrum steht die Entwicklung von Methoden zur digitalen Analyse sozialer Kontexte für die Praxis des Public Interest Design.

 

Kurz­be­schrei­bung Inhal­te:

Im ers­ten Teil des Semi­nars wer­den wir uns mit wich­ti­gen Theo­ri­en zur ver­netz­ten Gesell­schaft aus­ein­an­der­set­zen. Der Weg beginnt bei Theo­ri­en zur Sys­tem­theo­rie und Kyber­ne­tik, führt über die Ent­ste­hung des Inter­net und des­sen Ent­wick­lung bis in die Gegen­wart bis zu Fra­gen nach Demo­kra­tie und Frei­heit in digi­tal ver­netz­ten Gesell­schaf­ten. Enden wird der Theo­rie­teil mit Fra­gen zu Smart Cities und die Lebens­for­men der Zukunft.

Im zwei­ten Teil des Semi­nars wer­den wir gemein­sam ein Case Stu­dy Pro­jekt ent­wi­ckeln. Zu Beginn wer­den wir uns mit digi­ta­len Metho­den der Sozi­al­for­schung ver­traut machen. Danach wer­den wir uns mit der Anwen­dung und Trans­for­ma­ti­on der Metho­den aus­ein­an­der­set­zen.

Lern­zie­le:

Wis­sens­ver­mitt­lung zum The­men­feld Design und ver­netz­te Gesell­schaft

Ver­ständ­nis­bil­dung und För­de­rung von Fähig­kei­ten zur kri­ti­schen Refle­xi­on aktu­el­ler gesell­schaft­li­cher Ent­wick­lun­gen

Stär­kung der Fähig­kei­ten zur Design­for­schung und Bil­dung von Design­theo­rie

Metho­den­kom­pe­tenz im Pra­xis­feld des Public Inte­rest Design

Semi­narab­lauf

A Theo­re­ti­sche Grund­la­gen

Pecha Kucha: Ver­netz­te Gesell­schaft – Begriffs­klä­rung anhand von Kurz­vor­trä­gen aller Teil­neh­mer/-innen zu Stich­wor­ten, Dau­er 6:30min, 20 Foli­en mit jeweils 20s

Ver­net­zungs­theo­ri­en vor dem Inter­net — Sys­tem­theo­rie und Kyber­ne­tik
McLu­han, Mar­shall. Wohin steu­ert die Welt? Mas­sen­me­di­en und Gesell­schafts­struk­tur. Bau­li­no Ver­lag 1985
Rie­ger, Ste­fan. Kyber­ne­ti­sche Anthro­po­lo­gie: Eine Geschich­te der Vir­tua­li­tät. Suhr­kamp 2003
Ars Elec­tro­ni­ca. Phi­lo­so­phi­en der neu­en Tech­no­lo­gie. Mer­ve 2008

Vom Beginn des Inter­nets zur Gegen­wart ver­netz­ter Gesell­schaf­ten
Apprich, Cle­mens. Ver­netzt — Zur Ent­ste­hung der Netz­werk­ge­sell­schaft. tran­script 2015
Kucklick, Chris­toph. Die gra­nu­la­re Gesell­schaft: Wie das Digi­ta­le unse­re Wirk­lich­keit auf­löst. Ull­stein Taschen­buch 2016
Ser­res, Michel. Erfin­det euch neu!: Eine Lie­bes­er­klä­rung an die ver­netz­te Gene­ra­ti­on. Suhr­kamp 2013

Demo­kra­tie und Frei­heit in digi­ta­len Gesell­schaf­ten
Stal­der, Felix. Kul­tur der Digi­ta­li­tät. Suhr­kamp 2016
Moro­zov, Evge­ny. Smar­te neue Welt: Digi­ta­le Tech­nik und die Frei­heit des Men­schen. Karl Bles­sing Ver­lag 2013
Han, Byung-Chul. Im Schwarm: Ansich­ten des Digi­ta­len. Mat­thes & Seitz 2013

Smart Cities und die Zukunft ver­netz­ter Gesell­schaf­ten
Jae­kel, Micha­el. Smart City wird Rea­li­tät: Weg­wei­ser für neue Urba­ni­tä­ten in der Digi­tal­mo­der­ne. Sprin­ger View­eg 2015
Eugs­ter, Jörg. Über­mor­gen: Eine Zeit­rei­se in unse­re digi­ta­le Zukunft. Midas Manage­ment 2017
Opa­schow­ski, Horst. Deutsch­land 2030: Wie wir in Zukunft leben. Güters­lo­her Ver­lags­haus 2013

B Case Stu­dy Pro­ject — Metho­den­for­schung im Public Inte­rest Design

Net­no­gra­phy — Digi­ta­le Metho­den der Sozi­al­for­schung
Kozi­nets, Robert. Net­no­gra­phy. Doing Etho­gra­phic Rese­arch online. Sage 2010
Fuh­se, Jan Arendt. Sozia­le Netz­wer­ke: Kon­zep­te und For­schungs­me­tho­den. UTB GmbH 2016
Trapp­mann, Mark. Struk­tur­ana­ly­se sozia­ler Netz­wer­ke: Kon­zep­te, Model­le, Metho­den. VS Ver­lag für Sozi­al­wis­sen­schaf­ten 2010

Case Stu­dy Pro­jekt 1–4  – Pro­jekt­de­fi­ni­ti­on, Ent­wick­lung der Auf­ga­ben­stel­lung, Metho­dik und Ver­tei­lung der Auf­ga­ben

Case Stu­dy Pro­jekt 2 – Zwi­schen­prä­sen­ta­ti­on der net­no­gra­phi­schen Stu­die

Case Stu­dy Pro­jekt 3 – Zwi­schen­prä­sen­ta­ti­on der net­no­gra­phi­schen Stu­die

23.01.18 Case Stu­dy Pro­jekt 4 – Zwi­schen­prä­sen­ta­ti­on der net­no­gra­phi­schen Stu­die

30.01.18 Case Stu­dy Pro­jekt 5 – End­prä­sen­ta­ti­on der net­no­gra­phi­schen Stu­die

10.10.17 in Lehre
Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kommentarfunktion wurde deaktiviert

Artikel der gleichen Kategorie