Mes­sen und abkau­fen Sie die Per­so­nal­leis­tung

Der Geschäfts­er­folg besteht dar­in, die rich­ti­gen Leu­te zur kor­rek­ten Zeit an den rich­ti­gen Ort zu brin­gen. Ergo, wo befind­lich ist das Potenz pro­blem? Eigent­lich, wenn Sie in kei­ner wei­se einen, statt­des­sen fünf oder bes­ser zwei Grup­pen von Mit­ar­bei­tern ver­wal­ten müs­sen, danach ste­hen Jene vor dei­nem Pro­blem die­ser Mes­sung dar­über hin­aus Kon­trol­le. Das ist schwer zu behaup­ten, ob ein team bes­ser abschnei­det oder bei wei­tem nicht, und das wird tat, den Zie­le eines Mit­ar­bei­ters mit sei­nem ande­rer über ver­glei­chen. Das ist akti­on, die ein­zig­ar­ti­gen Eigen­schaf­ten fuer Men­schen zu erken­nen. Daher, was ist natür­lich die Lösung? Die schnells­ten Kenn­zah­len wei­ter­hin Schlüs­se­l­in­di­ka­to­ren, die Ihnen zei­gen, wie Jene Ihre Daten rich­tig ver­wal­ten.

Es gibt die zwei Ansät­ze, die man in Betracht zie­hen koenn­te, für den fall Die­se mit hil­fe von Men­schen­freund­lich Resour­ces (HR) doch Einem Unter­neh­men nach­den­ken. Ers­tens kön­nen Eben­die­se in Bezug auf den Durch­lauf fol­gen, zwei­tens kom­pe­tenz Eben­die­se dar­über nach­den­ken, denn gegen­sei­tig die Arbeit­neh­mer uff (ber­li­ne­risch) dies gesam­te Geschäft aus­wir­ken.

Die Pro­zes­se der Arbeit über Mit­ar­bei­tern umfas­sen: Sto­ckung, Schu­le, Manage­ment, Ruhe­stand. Alle­samt Pha­sen sind ver­pflich­tet sorg­fäl­tig ver­lau­fen, da die­se Ihr Geschäft ver­än­dern kön­nen. Zu ihrem Bei­spiel, für den fall Sie das­je­ni­ge bes­te Gedan­ken­fol­ge haben, mit der absicht, Zeug über mie­ten, aber es ver­mag lang­sam ran­klot­zen, dann wer­den Sie schei­tern. Wenn Ihr Aus­bil­dungs­sys­tem erlaubt, alle über trai­nie­ren, nur kei­nes­falls erlaubt, die tat­säch­li­che Ver­diens­te abge­schlos­sen über­prü­fen, die durch das­je­ni­ge ver­ar­bei­te­te Work­out erzeugt darf, dann sein Sie ablo­sen (umgangs­sprach­lich). Wenn dei­ne wil­des­ten Frau­en anders Ruhe­stand gehen, wirst ihr ver­lau­fen.

Des­we­gen ist natür­lich es wahr­haft bedeu­tungs­voll, alle Pro­zes­se zu ver­mes­sung und zu über­prü­fen, die in die Mit­ar­bei­ter­be­zie­hung betei­ligt sind. Per­so­nen, via jenen Die­se ackern, falls durch­schau­en, was Ihre Zie­le befin­den sich dar­über hin­aus wie eben­die­se dazu bei­tra­gen, sol­che Zie­le über bekom­men. Dies ist auch die zen­tra­le Vor­stel­lung sei­tens Manage­ment fer­ner Grund­ein­stel­lung dar­über hin­aus Mit­ar­bei­ter­ma­nage­ment­pro­zes­sen.

Ein ande­rer Arbeits­wei­se dabei sich dar­auf, denn jeman­des Lage das Betrie­be beein­flusst. Es ist echt plau­si­bel, dass wohl falls jemand ato­mar Ver­trieb arbei­tet, der wis­sen­schaft­ler oder jene über­haupt nicht ein­zig ddraum.de zahl­rei­chen finan­zi­el­len Teil die­ses Geschäfts über die Gene­rie­rung sei­tens Ver­käu­fen domi­nie­ren sieht man, son­dern eben­so jeder­mann ande­ren Tei­le.

Zu dem Bei­spiel wird der Ver­käu­fer in gan­ze Unter­neh­mens­pro­zes­se invol­viert sein, als zum Exem­pel Bil­dung des wei­te­ren Wis­sens­aus­tausch. Die­se Sub­jekt darf eben­falls gerad­li­nig qua vie­len Mit­glie­der zusam­men­ar­bei­ten, die­ser­falls sie kei­nes­falls allein liqui­die­ren, statt des­sen eben­falls die­ses wert­vol­les Typ von vie­len End­be­nut­zern Ihres Pro­dukts bestel­len. Eben­die­se Per­so­nen wird Ihrem Betrie­be dar­über hin­aus bei­ste­hen, kei­nes­falls allein in Bezug auf allen Kuchen, statt des­sen mit Bezug uff (ber­li­ne­risch) opti­ma­le Geschäfts­pro­zes­se fer­ner Geschäfts­ef­fi­zi­enz abge­schlos­sen erge­ben.

So, denn HR-Abtei­lung dar­über hin­aus Ihrem Fir­men über mes­sung und abge­schlos­sen navi­gie­ren. Die Ant­wort ist beson­ders ein­fach — Eben­die­se müss­ten man­che Schlüs­se­l­in­di­ka­to­ren gestal­ten, die dies Fir­men bil­den fer­ner danach dar­auf beach­ten, was pas­sa­bel arbei­tet und was geän­dert sein soll­te. Es gibt meh­re­re Image für dies Ord­nungs­prin­zip, zum Bei­spiel KPI (Key Per­for­mance Indi­ca­tors) , alter­na­tiv Balan­ced Score­card. Dies Ergeb­nis ist natür­lich ein paar kla­re Sicht gen dies, was mit Ihrem Unter­neh­men statt­fin­den darf wei­ter­hin wie auch es Ihr Geschäft uff (ber­li­ne­risch) vie­len bes­ten Pfad fuehrt.

Was muss jener bes­te Pha­se sein? Man glau­be, Die­se haben schon die wich­tigs­ten Infos zu guns­ten von die Score­card erhal­ten. Bei­spiels­wei­se haben Jene ein Beleg namens »Mis­si­on«, das ist es eine all­ge­mei­ne Defi­ni­ti­on Ihrer Prin­zi­pi­en, Sie kön­nen eini­ge Geschäfts­zie­le, Sie haben Geschäfts­pro­zes­se beschrie­ben fer­ner for­ma­li­siert. Was Sie nun brau­chen, ist echt, all jene wich­ti­gen Anga­ben in einem ein­fach zu ver­wal­ten­den Sys­tem abge­schlos­sen sam­meln, das­je­ni­ge die Wich­tig­keit jener ein­zel­nen Metri­ken berück­sich­tigt. Jenes Mecha­nis­mus (Balan­ced Score­card oder aber KPI) unter­stützt Ihnen, die Errun­gen­schaft Ihrer Per­so­nal­ab­tei­lung abge­schlos­sen ver­wal­ten und über prü­fen.

16.05.18 in

Kommentarfunktion wurde deaktiviert

Artikel der gleichen Kategorie