Forschung

Axel Buether forscht und lehrt im Bere­ich der visuellen Raumwahrnehmung, Wahrnehmungspsy­cholo­gie, Kom­mu­nika­tion im Raum sowie Kreativ­ität in der Raumges­tatung. Er ist der führende Far­b­ex­perte in Deutsch­land mit Schw­er­punkt Farbpsy­chi­olo­gie, Licht und Farb­wirkung sowie Far­bgestal­tung.
Aktuell forscht er zu den Poten­zialen der Dig­i­tal­isierung für die Bil­dung, speziell die Bere­iche Kreativ­ität, Ver­mit­tlung und Kom­mu­nika­tion.