Far­ben in der visu­el­len Unter­neh­mens­kom­mu­ni­ka­ti­on

Workshop OTTO-Versand Hamburg

Farb­de­sign und Cor­po­ra­te Iden­ti­ty

Far­ben sind das wich­tigs­te Medi­um visu­el­ler Kom­mu­ni­ka­ti­on, das wirk­sams­te Mit­tel visu­el­ler Gestal­tung und das effek­tivs­te Instru­ment in den Berei­chen Cor­po­ra­te Design, Mar­ken­füh­rung und Mar­ke­ting.

Far­ben wer­den mit allen Sin­nen (mul­ti­sen­su­ell) erfah­ren und ver­mit­teln die­se Bedeu­tun­gen bei jedem Anblick.

Far­ben ver­mit­teln uns, wie sich etwas anfühlt, wie schwer und sta­bil etwas ist, wie etwas riecht, schmeckt und klingt.

Far­ben prä­gen die Raum­at­mo­sphä­re und beein­flus­sen hier­durch Stim­mun­gen, Emo­tio­nen, Gefüh­le und Moti­va­ti­on.

Die atmo­sphä­ri­sche Gestal­tung von Räu­men durch Far­be und Licht steu­ert die Emo­tio­nen, das Ver­hal­ten und die Hand­lungs­mo­ti­va­ti­on des Men­schen.

Jeder Ort weist ein milieu­spe­zi­fi­sches Farb­pro­fil auf, das wir bewah­ren, fort­ent­wi­ckeln oder ziel­ge­rich­tet umge­stal­ten kön­nen.

Die Mar­kie­rung (Bran­ding) eines Unter­neh­mens schafft und stärkt die Bin­dung zwi­schen der Mar­ke, den Mit­ar­bei­tern des Unter­neh­mens und den Kon­su­men­ten.

Die Ein­füh­rung in grund­le­gen­de Prin­zi­pi­en der Wahr­neh­mung, Wir­kung und Gestal­tung von Iden­ti­tät mit­tels Far­ben erfolg­te im Rah­men eines ganz­tä­gi­gen Work­shops mit Vor­trags- und Übungs­tei­len.

Link Unter­neh­men OTTO Ver­sand

28.03.15 in Wissenstransfer
Schlagwörter: , , , , ,

Artikel kommentieren

Artikel der gleichen Kategorie